Archiv, Konzertarchiv

Duo Klingeberg-Montes »Gracias a la vida«

Duo Klingeberg-Montes | Gracias a la vida
Bildmaterial: Duo Klingeberg-Montes

Freitag, 11. März 2016, 20 Uhr


Das in Santiago de Chile ansässige Gitarrenduo Katrin Klingeberg und Sebastián Montes präsentiert in Bonn eine Hommage an die neue gemeinsame Heimat der beiden Musiker. Das Lied „Gracias a la vida“ der chilenischen Liedermacherin Violeta Parra, in Südamerika ein Synonym für die Freiheit und den Protest gegen die Militärdiktatur, gibt dem Programm und der gleichnamigen CD seinen Titel.

Die musikalische Reise führt über Mexiko nach Venezuela, weiter nach Brasilien und über Chile bis ins bolivianische Andenhochland. Die Reise endet schließlich mit drei Tangos des argentinischen Komponisten Aster Piazzolla.

Das 2004 gegründete Duo wurde mit insgesamt vier ersten Preisen bei internationalen Wettbewerben ausgezeichnet und spielt heute erfolgreich in vielen Ländern Europas und Südamerikas sowie in Japan und den USA. Sebastián Montes ist seit 2012 Professor an der Universidad Católica in Santiago de Chile und leitet die dortige Gitarrenklasse.

Künstler-Website: www.duokm.com

 


Eintritt

Einheitspreis 17 EUR.
Schüler-/Studenten-/Bonn-Ausweis: 8,50 EUR
(zzgl. eventuell anfallender VVK-Gebühren)

Jahresabonnement: 51 EUR

Alle vier Konzerte zum Preis von drei Konzerten inklusive kostenloser Sitzplatzreservierung!

> Ticketreservierung per E-Mail
> Vorverkauf

In Zusammenarbeit mit:

partner_ksgexaudiopartner_bonnticket