Archiv, Ausstellungsarchiv

Künstlergruppe Semikolon

Die KÜNSTLERGRUPPE SEMIKOLON wurde im November 1968 gegründet. Sie kennt keine stilistische Einengung. Aus der Individualität der Mitglieder ergeben sich immer wieder vielseitige Anregungen, die insbesondere bei gemeinsamen Projekten zum Tragen kommen. Die Individualität der Semikolon-Mitglieder wird in zahlreichen Einzelausstellungen anschaulich, aber auch in Gruppenausstellungen im Bonner Raum, in Spanien, oder Frankreich. Die Ausstellungstätigkeit beschränkt sich aber nicht allein auf die Mitglieder. Im Kulturzentrum Hardtberg Bonn-Duisdorf präsentiert die Gruppe regelmäßig Künstlerinnen und Künstler aus dem Umkreis und aus europäischen Ländern.

Anlässlich der Wiedereröffnung des Kulturzentrums nach der Renovierung stellen die Künstler einige ihrer Werke aus.

Die Ausstellung läuft bis zum 26. Juni 2016.