Archiv, Konzertarchiv

Hot Jazz Boys

Bildmaterial: Hot Jazz Boys
Aus der Reihe Duisdorfer Jazz Sommer.

Sonntag, 10. Juli 2016, 11.00 bis 13.30 Uhr


Die Hot Jazz Boys kommen aus der „Rosenstadt“ Meckenheim.

Alle ihre Gründungsmitglieder kommen aus einer Straße, „Auf den Köppen“ in Alt Merl. Der musikalische Schwerpunkt der Gruppe liegt beim klassischen Dixieland.

Zu ihrem Repertoire gehören aber auch einige Oldies sowie Rock- und Popstücke. Bei den Hot Jazz Boys spielen ältere und junge Musiker zusammen.

Die Besetzung dieser großen Gruppe ist: Martin Claessen (Saxophon), Heiner Claessen (Piano), Till Claessen (Drums), Jochen Jaecks (Banjo), Richard Recker (Klarinette und Gesang), Gerald Routschka (Posaune), Wolfgang Volkert (Trompete) und Harry Weber (Bass).

EINTRITT FREI!
Einlass: 10:30 Uhr.

Veranstaltungsgastronomie: Paolo Granatella – Restaurant Pastarotti

> Mehr Informationen über den Veranstaltungsort, Lage und Parkmöglichkeiten.

Gefördert durch die Stadt Bonn
Stadt Bonn

Wir danken unserem Schirmherrn und Sponsor:Volksbank Bonn Rhein-Sieg