Archiv

HardtbergKulturNacht

HardtbergKulturNacht 2016

Jedes Jahr ist sie etwas Besonderes, die HardtbergKulturNacht!

Dieses Jahr findet sie statt am 10. September 2016 – von 17 bis 24 Uhr.

Ein sinfonischer Reigen der Künste – von Malerei, Skulptur, Installation bis zu Musik, Literatur und Theater – wird das Stadtbezirkszentrum rund um die Rochusstraße wieder in eine ganz besondere Szene verwandeln.

Die Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur steht an diesem Abend im Vordergrund. Um in alten Ball- und Konzertsaal des Kulturzentrums werden drei Künstlerinnen mit Fotografien und Installationen eine ganz eigene Atmosphäre schaffen.

Tauchen Sie ein in eine faszinierende kunstsinnige Welt, die heiter oder nachdenklich stimmt, aber duchaus auch mal provokant sein darf.

Die HardtbergKulturNacht wird um 17 Uhr im Kulturzentrum Hardtberg durch den Vorsitzenden des Vereins Hardtberg Kultur e.V., Enno Schaumburg, und mit einem Grußwort der Bezirksbürgermeisterin des Stadtbezirks Hardtberg, Petra Thorand, eröffnet. Umrahmt wird die Eröffnung von der Hot Pepper Jazz Band, im Anschluss führen Petra Thorand und Johannes Hess in eine neue Ausstellung von Patricia Falk, Istihar Kalach und Miriam Nolte ein.

Um 18 Uhr findet eine Begrüßung im Rathaus Hardtberg durch die Bezirksbürgermeisterin Petra Thorand statt, außerdem wird dort die Ausstellung „Skulpturen und Fotokunst“ von Erika Kömpel eröffnet.

Ab 17 Uhr finden überall in Duisdorf Ausstellungen, Musik-, Tanz- und Theatervorführungen statt – und es gibt jede Menge kulinarische Köstlichkeiten.

HardtbergKulturNacht 2016
Das vollständige Programm der diesjährigen HardtbergKulturNacht können Sie hier herunterladen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen einen anregenden Abend!

Enno Schaumburg
Vorsitzender von Hardtberg Kultur e.V.
Petra Thorand
Bezirksbürgermeisterin des Stadtbezirks Bonn-Hardtberg
Gefördert durch die Stadt Bonn
Stadt Bonn

Wir danken unserem Sponsor:
Sparkasse KölnBonn