Archiv, Konzertarchiv

„Matinee“ Triomusik für Querflöte, Klarinette und Klavier

Matinee
Bildmaterial: Matinee-Trio um Lea Marie Lemart
Aus der Reihe Hardtberger Herbst.

Sonntag, 16. Oktober 2016, 11.00 Uhr


Die drei Musikerinnen aus Bonn haben zusammen an der Musikhochschule Detmold studiert und sich zu einem Trio zu einem Matinee-Konzert vereinigt. Inspiratorin ist Lea Marie Lenart, die Kantorin der Emmauskirche und der Matthäikirche in Bonn-Hardtberg.

Das Trio spielt selten gespielte Kammermusikwerke verschiedener Komponisten der Romantik und des Impressionismus. Dazu gehören u. a. Werke von Kaspar Kummer, Camille Saint-Saens und Melanie Helene Bonis. Hardtberg Kultur hofft, dass das Konzert Anklang findet, denn solche Matinee-Konzerte sollen fortgesetzt werden.

EINTRITT FREI!
Einlass: 10:30 Uhr.

Veranstaltungsgastronomie: Paolo Granatella – Restaurant Pastarotti

> Mehr Informationen über den Veranstaltungsort, Lage und Parkmöglichkeiten.

Gefördert durch die Stadt Bonn
Stadt Bonn

Wir danken unserem Schirmherrn und Sponsor:VR Bank eG