Konzerte

Duo Golz – Danilov – »Kunst des Gitarrenduos«

Bildmaterial: Duo Golz – Danilov
Aus der Reihe Hardtberger Gitarrenkonzerte.
Die Konzertreihe mit Meistergitarristen in Bonn.

Duo Golz – Danilov – »Kunst des Gitarrenduos«
Freitag, 06. November 2020, 20 Uhr


Die beiden jungen Künstler Sören Alexander Golz und Ivan Danilov demonstrieren mit mitreißender Emotion und spieltechnischer Brillanz die Vielseitigkeit zweier klassischer Gitarren auf höchstem Niveau. Neben zahlreichen Wettbewerbserfolgen und internationalen Engagements, u. a. in Brüssel, Chongqing (China), Guayaquil (Ecuador), Paris und Wien bestätigen auch der Kulturförderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen 2017 und der Preis der Enno und Christa Springmann-Stiftung 2019, dass die wortlose Einigkeit und das virtuose Zusammenspiel der beiden Gitarristen einzigartig sind.

In Bonn präsentieren Golz und Danilov Werke von Bach und Händel, kombiniert mit spanischer Musik von Albéniz und Granados sowie virtuose und verträumte südamerikanische Musik von  Assad, Gismonti und Piazzolla. Auch bisher ungehörte Transkriptionen ausgewählter Meisterwerke des 20. und 21. Jahrhunderts stehen auf dem Programm, welches die dynamische

Bandbreite und faszinierenden Klangfarben der klassischen Gitarre eindrucksvoll und mitreißend zeigt.

Künstler-Website: www.golzdanilov.com


Eintritt

Einheitspreis 18 EUR.
Schüler-/Studenten-/Bonn-Ausweis: 9 EUR

Jahresabonnement: 54 EUR

Alle vier Konzerte zum Preis von drei Konzerten inklusive kostenloser Sitzplatzreservierung!

> Ticketreservierung per E-Mail
> Vorverkauf

 

In Zusammenarbeit mit:

partner_ksgexaudio

Für alle Veranstaltungen gilt die „Hausordnung für Veranstaltungen“ von Hardtberg Kultur e. V.

> Mehr Informationen über den Veranstaltungsort, Lage und Parkmöglichkeiten.

 

Machen Sie Ihre Freunde auf diese Veranstaltung aufmerksam: