Aktuelle Termine, Konzerte, Veranstaltungen

Bienvenue à Bonn

Bildmaterial: Jérémy Jouve
Aus der Reihe Hardtberger Gitarrenkonzerte.
Die Konzertreihe mit Meistergitarristen in Bonn.

Freitag, 16. November 2018, 20 Uhr


Im vergangenen Jahr begeisterte mit Gabriel Bianco ein Spitzengitarrist aus Paris das Publikum im Kulturzentrum Hardtberg. Diese Gastspiele aus der französischen Hauptstadt sollen nun zu einem festen Teil unserer Konzertreihe werden.

Mit Jérémy Jouve kommt einer der führenden  Pariser Gitarristen nach Bonn. Auch er ist Sieger des weltweit wohl bedeutendsten Gitarrenwettbewerbs der Guitar Foundation of America in San Francisco 2003. Seine musikalische Ausbildung an der École Normale de Musique und später am Conservatoire Supérieur de Paris genoss er bei den großen Meistern Alberto Ponce und Roland Dyens. Neben Werken von Johann Sebastian Bach und Joaquin Rodrigo wird Jérémy Jouve in Bonn Kompositionen des Pariser Komponisten Mathias Duplessy präsentieren; Werke, die Einflüsse von Maurice Ravel, des Flamenco und der indischen Musik kongenial verbinden.

Dieses Konzert wird von Hardtberg Kultur e. V. in Kooperation mit dem Institut français Bonn veranstaltet.

Künstler-Website: www.jeremyjouve.com

 


Eintritt

Einheitspreis 17 EUR.
Schüler-/Studenten-/Bonn-Ausweis: 8,50 EUR
(zzgl. eventuell anfallender VVK-Gebühren)

Jahresabonnement: 51 EUR

Alle vier Konzerte zum Preis von drei Konzerten inklusive kostenloser Sitzplatzreservierung!

> Ticketreservierung per E-Mail
> Vorverkauf

In Zusammenarbeit mit:

partner_ksgexaudio