Hardtberger Frühling

Hardtberger Frühling 2024

[Klick um PDF zu öffnen]

Auch im Jahr 2024 freuen wir uns auf den frischen und sonnigen Übergang vom Winter in den Frühling.

Sofern nicht anders angegeben, ist der Eintritt zu allen Konzerten des Hardtberger Frühlings frei!

Einlass ist in der Regel eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Für alle Veranstaltungen gilt die „Hausordnung für Veranstaltungen“ von Hardtberg Kultur e. V.


Hinweis: Die nachstehende Liste der Veranstaltungen und wird laufend erweitert. Eine Übersicht aller Termine des Hardtberger Frühlings finden Sie im PDF-Flyer.


  • Vernissage „interARTive“: Leistungskurs Kunst des Helmholtz-Gymnasiums

    14. Januar 2024
    Vernissage „interARTive“: Leistungskurs Kunst des Helmholtz-Gymnasiums
    Unter dem Titel „interARTive“ präsentieren die Kunst-Schülerinnen und -Schüler des Helmholtz-Gymnasiums ihre Arbeiten…
  • Hardtberger Senatoren

    10. Februar 2024
    Hardtberger Senatoren
    Die Kartenausgabe (kostenlos) für die 13. Ausgabe „Närrischer Äsel“ (Abschluss des Sitzungskarnevals im Hardtberg) läuft: Es wartet ein buntes Karnevalsprogramm mit Musik, Tanz und Büttvorträgen…
  • „Parsley“ – Americana und Acoustic Pop

    17. Februar 2024
    „Parsley“ – Americana und Acoustic Pop
    „Parsley“ spielen Americana und Acoustic Pop. Ihre Musik erzählt von der Sehnsucht nach endloser Weite und der Verlassenheit im schummerigen Licht einer Country and Western Bar. Eine Band, die in ihren Texten glaubhaft den ewigen Traum von Ungebundenheit und Individualität erzählt.
  • Vernissage: Die faszinierende Welt der Ölmalerei

    25. Februar 2024
    Vernissage: Die faszinierende Welt der Ölmalerei
    Die in dieser Ausstellung gezeigten Bilder wurden von dem Dozenten Klaus Ackermann sowie den Teilnehmenden der zwei Kurse Ölmalerei für Anfänger und Fortgeschrittene in den verschiedenen Techniken von realistisch bis abstrakt unter der künstlerischen Leitung des Dozenten Klaus Ackermann geschaffen.
  • Duo „RASA“

    25. Februar 2024
    Duo „RASA“
    Radek Stawarz und Sabrina Palm bilden das Duo „RASA“. Aus diversen Notenhandschriften, Archivaufnahmen und historischen Notensammlungen haben sie Tanzmelodien aus ganz Europa zusammengetragen und für zwei hohe Streichinstrumente arrangiert.
  • „Right Here“ (Chor)

    3. März 2024
    „Right Here“ (Chor)
    Für die Sängerinnen und Sänger von „Right Here“ ist das Singen der Moment, in dem sich alles richtig anfühlt. Genau jetzt, genau hier. „Right Here“ – unter diesem Motto singt der Bonner Chor unter der Leitung von Vera Georgieva Stücke aus Pop, Rock und drumherum.
  • „Soline Ensemble“ – Chansons mit Flamenco und Gipsy-Jazz Klängen

    9. März 2024
    „Soline Ensemble“ – Chansons mit Flamenco und Gipsy-Jazz Klängen
    „Soline Ensemble“ verkörpert die Verschmelzung dreier künstlerischer und kultureller Welten, die vor allem von der emotionalen Intensität leben, mit der sie vorgetragen werden. Die sinnliche Interpretation, die dem französischen Chanson eigen ist…
  • MultiKultiChor Bonn

    17. März 2024
    MultiKultiChor Bonn
    „Bring dein Lied und sing es mit uns“ – Das ist das Motto vom MultiKultiChor Bonn e.V. Unter der Leitung von Stanislaw Hajda singt der Chor Lieder aus aller Welt in der Originalsprache.

Gefördert durch:

Stadt Bonn

Die Reihe „Hardtberger Frühling“
wird unterstützt von der: