Hardtberger Frühling

Von der fünften Jahreszeit in den Frühling – wir freuen uns, Ihnen auch dieses Jahr wieder ein buntes Programm vorstellen zu können. Von Rock und Pop über Barbershop-Gesang und Bigband bis hin zu Irish Folk. Und vom Karnevalsabschluss bis zur Kaffeehaus-Atmosphäre.

Sofern nicht anders angegeben, ist der Eintritt zu allen Konzerten des Hardtberger Frühlings frei!

Einlass ist in der Regel eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Programm des Hardtberger Frühlings 2019

  • Skirt (Rockkonzert)

    12. Januar 2019
    SkirtSkirt ist eine Duisdorfer Rockband, die Rocksongs präsentiert, bei denen man sich einfach bewegen muss. Hingehen, grooven und Spaß haben!
  • Basta la Pasta (Kölsche Canzoni)

    13. Januar 2019
    Basta la Pasta„Basta la Pasta“, das sind Gregor Kess und Bernd Müller, ihr Programm heißt „Kölsche Canzoni“, eine Mischung von rheinischem und italienischem Liedgut.
  • Jörg Manhold und sein Akkordeon

    20. Januar 2019
    Jörg ManholdDer Bonner Akkordeonist Jörg Manhold begibt sich auf historisch-musikalische Spurensuche nach der Geschichte eines 80 Jahre alten Akkordeons.
  • Kaffeehaus-Konzert

    3. Februar 2019
    Salon-Ensemble BedaDas Trio des Salon-Ensembles Beda führt anhand von modischen Kuriositäten und musikalischen Ohrwürmern von der Kaiserzeit bis in die 1930er Jahre.
  • Ausstellung „Welten“ des Leistungskurs Kunst des Helmholtz-Gymnasiums

    10. Februar 2019
    Leistungskurs Kunst des Helmholtz-GymnasiumsDie Schüler des Leistungskurses Kunst des Helmholtz-Gymnasiums präsentieren mit unterschiedlichsten Medien ihre „BILD-WELTEN“.
  • Singen mit den Oldie Guitar Pickers

    17. Februar 2019
    Oldie Guitar PickersSeit nunmehr 12 Jahren begeistern die Oldie Guitar Pickers mit ihren Mitsingkonzerten ihr Publikum mit englischen und deutschen Oldies aus den sechziger bis achtziger Jahren.
  • 10. Närrischer Äsel

    2. März 2019
    Hardtberger SenatorenZum 10. Mal findet der „Närrische Äsel“, die Abschlussveranstaltung für den Sitzungskarneval im Hardtberg statt, veranstaltet von den Hardtberger Senatoren.
  • Chor-Konzert mit „BonnVoice“

    10. März 2019
    BonnVoiceDer seit 2009 bestehende Chor „BonnVoice“ ist einer der hochkarätigsten Chöre in der Region und zeichnet sich insbesondere durch seine Experimentierfreude aus.
  • Ausstellung: DruckARTisten – Tag der Druckkunst 2019

    15. März 2019
    Aus Anlass des 1. Jahrestages der Aufnahme künstlerischer Drucktechniken ins Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes durch die Deutsche UNESCO-Kommission.
  • Allegro Bigband

    17. März 2019
    Allegro BigbandDie Allegro Bigband ist eine bunt gemischte, Generationen übergreifende Gruppe, die aus dem Verein „musico mio“ hervorgegangen ist.
  • Vokal-Ensemble „It’s Music“

    31. März 2019
    Vokalensemble It's MusicDie elf Sängerinnen von „It’s Music“ Klavier fühlen sich im Repertoire der Comedian Harmonists ebenso heimisch wie in den Popcharts der 70er bis 90er Jahre.
  • Barberellas

    7. April 2019
    BarberellasDer erste Bonner Barbershop-Chor Barberellas singt unter der Leitung von Sebastian Dahmen vierstimmig und a capella. Mal fetzig, mal nachdenklich.
  • Coldstack (Rockkonzert)

    13. April 2019
    ColdstackColdstack, das sind 7 Musiker aus Bonn, die seit 2008 auf großen und kleinen Bühnen in NRW Stücke der letzten 60 Jahre aus Rock, Pop und den Charts rocken.
  • Kaffeehaus-Konzert mit LAH (Pop-Musik)

    14. April 2019
    Duo Heinrich & SchkolnikDas Duo LAH bietet Pop-Hits und Folklore aus Italien und Lateinamerika aus der Zeit von Anfang des 20. Jahrhunderts bis in die frühen 60er Jahre.
  • Der Elligh (Irish Folk)

    28. April 2019
    Der EllighDie Mitglieder von „Der Elligh“ spielen seit rund 10 Jahren zusammen Irish Folk: traumhafte Airs, rasante Tanzmusik sowie Lieder über Land, Liebe und Leute.
Gefördert durch die Stadt Bonn
Stadt Bonn
Die Reihe „Hardtberger Frühling“
wird unterstützt von der:

Sparkasse KölnBonn