Aktuelle Termine, Konzerte, Veranstaltungen

„5grad“ a-capella Quintett

Bildmaterial: 5grad
Aus der Reihe Hardtberger Herbst.

Sonntag, 03. November 2019, 11.00 Uhr


Das a-capella Quintett „5grad“ besteht seit 8 Jahren. Singen muss Spaß machen, darin sind sich die fünf Refratherinnen und Refrather einig.

Und Instrumente? Brauchen die Fünf nicht, denn sie singen ja a-capella. Dabei sind ihnen sämtliche Orte zum Singen recht, ob Kneipe, Wohnzimmer, Standesamt, Marktplatz oder Konzertsaal.

„5grad“ bestreiten ihr Programm mit Stücken aus Pop und Chansons der letzten Jahre. Sie interpretieren Popjuwelen wie „Sweet Dreams“ von Eurythmics und „Strawberry fields forever„ von den Beatles oder straighte Rockklassiker wie „Short People“ von Randy Newman genauso gekonnt wie skandinavische Volksweisen.

„5grad“, das sind Caro Schug-Otten und Barbara Poppinga (Sopran) sowie Bärbel Maassen (Alt), Andreas Steinmeyer (Tenor) und Andreas Ebert (Bass).

EINTRITT FREI!
Einlass: 10:30 Uhr

Für alle Veranstaltungen gilt die „Hausordnung für Veranstaltungen“ von Hardtberg Kultur e. V.

> Mehr Informationen über den Veranstaltungsort, Lage und Parkmöglichkeiten.

Gefördert durch die Stadt Bonn
Stadt Bonn

Wir danken unserem Schirmherrn und Sponsor:
VR Bank

 

Machen Sie Ihre Freunde auf diese Veranstaltung aufmerksam: