Aktuelle Termine, Konzerte, Veranstaltungen

Rockkonzert mit „One More Night“

Bildmaterial: Hereingabe der Künstler
Aus der Reihe Hardtberger Frühling.

Samstag, 14. März 2020, 19.00 Uhr


„One More Night“ spielt handfeste Rock- und Bluesklassiker der 50er- bis 90er-Jahre. Die allesamt erfahrenen Musiker dieser Bonner Band spielen seit fast 30 Jahren zusammen.

Dazu gehören der Gitarrist Dieter Roesberg, den man auch von der „Legend Satin Whale“, der neuen Deutsche Welle Band „Gänsehaut“ mit dem Klassiker „Karl der Käfer“ sowie Produktionen als Studio Musiker mit Pe Werner, Dieter Falk Band und den Höhnern kennt.

Dazu kommen der Drummer Klaus Marner, der Keyboarder Karlheinz Kost und der Bassist Gunnar Grau. Alle Vier sind Urgesteine der Bonner Rockszene. Man darf auf das Wiedersehen oder die Wiederentdeckung dieser tollen Rockgruppe gespannt sein.

EINTRITT FREI!
Einlass: 18:30 Uhr.

Für alle Veranstaltungen gilt die „Hausordnung für Veranstaltungen“ von Hardtberg Kultur e. V.

> Mehr Informationen über den Veranstaltungsort, Lage und Parkmöglichkeiten.

Gefördert durch die Stadt Bonn
Stadt Bonn

Die Reihe „Hardtberger Frühling”
wird unterstützt von der:
Sparkasse KölnBonn

Machen Sie Ihre Freunde auf diese Veranstaltung aufmerksam: