Aktuelle Termine, Konzerte, Veranstaltungen

Campbell Diamond „Virtuosen der Jahrhunderte“

Bildmaterial: Campbell Diamond
Aus der Reihe Hardtberger Gitarrenkonzerte.
Die Konzertreihe mit Meistergitarristen in Bonn.

Campbell Diamond „Virtuosen der Jahrhunderte“
Freitag, 09. April 2021, 20 Uhr


Mit Campbell Diamond tritt in Bonn ein ganz besonderer Virtuose auf: über 30 Preise bei internationalen Wettbewerben, davon allein 14 erste Preise machen deutlich, welch ein außergewöhnlicher Gitarrist der gebürtige Australier ist. Trotz seines jungen Alters trat Campbell Diamond bereits rund um die Welt auf. In Europa, Japan, Indien, China, Brasilien und Australien gibt er regelmäßig Konzerte. Sie wurden bereits von vielen großen Radioanstalten gesendet, darunter Classic FM, ABC Classic und WDR 3.

Sein Programm in Bonn spiegelt diesen Weltbürger und Virtuosen der Gitarre wieder. Neben der berühmten Grand sonata in A-Dur von Niccolò Paganini werden spanische Meisterwerke von Francisco Tárrega zu hören sein. Außerdem brasilianische Gitarrenmusik, arrangiert von Marco Pareira:  Luiza von Antonio Carlos Jobim und Lamentos do Morro von Garoto (Aníbal Augusto Sardinha).

Künstler-Website: www.campbelldiamondguitar.com


HYGIENE KONZEPT

Bei den Konzerten gelten die Vorgaben der Coronaschutz VO NRW. Es wird darauf hingewiesen, dass bei Einschränkungen nach der Coronaschutz VO eventuell mit einer Absage bzw. Verschiebung gerechnet werden muss. Um die erforderlichen Abstände einzuhalten, besteht ein beschränktes Platzangebot.

Eintritt

Einheitspreis 20 EUR.
Schüler-/Studenten-/Bonn-Ausweis: 10 EUR

Jahresabonnement: 60 EUR

Alle vier Konzerte zum Preis von drei Konzerten inklusive kostenloser Sitzplatzreservierung!

> Ticketreservierung per E-Mail
> Vorverkauf

 

In Zusammenarbeit mit:

partner_ksgexaudio

Für alle Veranstaltungen gilt die „Hausordnung für Veranstaltungen“ von Hardtberg Kultur e. V.

> Mehr Informationen über den Veranstaltungsort, Lage und Parkmöglichkeiten.

 

Machen Sie Ihre Freunde auf diese Veranstaltung aufmerksam: