Konzerte, Veranstaltungen

„Soline Ensemble“ – Chansons mit Flamenco und Gipsy-Jazz Klängen

Bildmaterial: Soline Ensemble
Aus der Reihe Hardtberger Frühling.

Samstag, 09. März 2024, 19.00 Uhr


„Soline Ensemble“ – Swingende französische Chansons mit Flamenco und Gipsy-Jazz Klängen

„Soline Ensemble“ verkörpert die Verschmelzung dreier künstlerischer und kultureller Welten, die vor allem von der emotionalen Intensität leben, mit der sie vorgetragen werden. Die sinnliche Interpretation, die dem französischen Chanson eigen ist, verbindet sich mit der Leidenschaft des Flamencos und den mitreißenden Harmonien des Gypsy-Jazz und schaffen gemeinsam eine faszinierende musikalische Komplexität.

Die vier Musiker laden ein zu einer ungewöhnlichen Reise. Sie beginnt im Paris der 30er Jahre, der Wiege des legendären Hot Club de France und lässt die unumgänglichen französischen Chansons und den Jazz à la française durch alle Epochen swingen, von Rina Ketty bis Edith Piaf, von Charles Trenet bis Georges Brassens, bis hin zu neueren Vertretern wie Pink Martini oder Zaz, in einem Repertoire voller Überraschungen.

Ein einzigartes Musikerlebnis, das bei einem Publikum aller Generationen auf begeisterte Resonanz stößt.

Einlass 18:30 Uhr


 

Für alle Veranstaltungen gilt die „Hausordnung für Veranstaltungen“ von Hardtberg Kultur e. V.

> Mehr Informationen über den Veranstaltungsort, Lage und Parkmöglichkeiten.

Gefördert durch die Stadt Bonn
und die Stiftung Fassbender:

Stadt Bonn

Die Reihe „Hardtberger Frühling”
wird unterstützt von der:
Sparkasse KölnBonn

Machen Sie Ihre Freunde auf diese Veranstaltung aufmerksam: